NEW SYMP´

Einladung

Das Thema des NEWSYMP lautete „Zum Gegenstand“.
Gegenstand war der Werkstoff Email. So war es denn völlig verständlich, diesen Gegenstand zu entdecken und ihn gegebenen falls neu zu definieren. Die teils jungen Teilnehmer entwickelten teils völlig neue Ausdrucksmöglichkeiten in bildkünstlerischer und objekthafter Darstellung. Diese Unvoreingenommenheit und (teilweise) Unwissenheit brachte überraschende Resultate zum Vorschein. Die „jungen“ Emailleure nennen sich Teilnehmer des NEWSYMP eben weil sie das Material Email in allen Facetten ausloten, ehe sie sich des professionellen Auftrags bedienen. Teilnehmer des NEWSYMP waren aber ebenso gestandene Emailleure, die sehr genau um den Auftrag und die Vorurteile gegenüber experimentellem Auftrag auf „nicht-definiertem Grund“ wissen und diese Grenze überschritten.
Man könnte behaupten, mit der Jungen Generation wird ein bisher bestehender Kodex in der Emailkunst neu geschrieben.

Text/ Grit Becher

NEW SYMP Artists: Daniel Koch; Rosmarie Weihnlich; Johannes Kaiser; Christoph Blankenburg; Felix Schwager; Michael Ritzmann; Angela Schilling; Mandy Rasch; Martin Wühler

NEW SYMP @ WORK

at work_arnobauer01

Werkstatt Arno Bauer mit Daniel Koch / Photo: C.Blankenburg

at work_arnobauer02

Das grosse Kupfer / Photo: C.Blankenburg

at work_atelier

Atelieransicht / Tag des offenen Atelier 2015 / Photo: G.Becher

at work_mandyrasch

Mandy Rasch @ work / Photo: G.Becher

at work_atelier_aussen

Photo: C.Blankenburg

at work_atelier02

Photo: C.Blankenburg

at work_ofenrost

Am Ofen Photo: C.Blankenburg

at work_rosi

Rosmarie Weihnlich @ work / Photo: C.Blankenburg

at work_tisch

Atelieransicht; Arbeitstisch / Photo: G.Becher

at work_tischrosi

Arbeitsplatz: Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

at work_vortrag

Vortrag von Uta Feiler zur Geschichte der Künstlerwerkstätten Erfurt / Photo: C.Blankenburg

at work_vortrag02

…..nach dem Vortrag / Photo: G.Becher

NEW SYMP2014 |WERKSSCHAU

Plakat

Die Ausstellungsobjekte sind Resultate des NEWSYMP 2014.Alle Objekte beziehen sich auf die Technik des Emaillierens, eine speziell in den Künstlerwerkstätten Erfurt praktizierte Technik. Dabei bedient man sich in der künstlerischen Ausdrucksart eines Materials des Schmuck- und Industrie-Emails. Industrie-Email ist eine Suspension Glas- und glasähnlicher Substanzen. Industrieemail wird überwiegend im Sprühverfahren aufgetragen, kann aber auch gepinselt, gekratzt in Verbindung mit Ätzverfahren und weiteren druckgrafischen Techniken angewandt werden. Schmuckemail wird überwiegend gestreut oder gepinselt und sehr kleinflächig verwendet.

NEWSYMP Werkschau from Künstlerwerkstätten on Vimeo.

Musik: Le Syndicat Electronique – Feedback
Kamera/Schnitt: Christoph Blankenburg

werksschau_raumtisch

Works by Mandy Rasch; Martin Wühler; Felix Schwager; Daniel Koch; Johannes Kaiser; Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

werksschau_christpoph

Christoph Blankenburg / Photo: J.Kaiser

werksschau_christpoph02

Christoph Blankenburg / Photo: J.Kaiser

werksschau_micha

Michael Ritzmann / Photo: J.Kaiser

werksschau_michaundfelix

Michael Ritzmann & Felix Schwager / Photo: J.Kaiser

werksschau_raum01

Arbeiten von: Michael Ritzmann; Rosmarie Weihnlich, Christoph Blankenburg Ausstellungsansicht / Photo: C.Blankenburg

werksschau_raum02

Arbeiten von: Mandy Rasch, Rosmarie Weihnlich Ausstellungsansicht / Photo: C.Blankenburg

werksschau_raum03

Arbeiten von: Michael Ritzmann; Christoph Blankenburg Ausstellungsansicht / Photo: C.Blankenburg

werksschau_raum04

Arbeit von (Vordergrund): Michael Ritzmann Ausstellungsansicht / Photo: C.Blankenburg

NEW SYMP2014 | selected WORKS

work_balken

Rosmarie Weihnlich; Christoph Blankenburg / Photo: C.Blankenburg

work_brille

Emaillebrille von Christoph Blankenburg / Photo: C.Blankenburg

work_feldarbeit

Felix Schwager / Photo: C.Blankenburg

work_fransen

Mandy Rasch / Photo: C.Blankenburg

work_fundstueck

Christoph Blankenburg / Photo: C.Blankenburg

work_fundstueck02

Photo: C.Blankenburg

work_fundstueckmitmoos

Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

work_landarbeit

Felix Schwager / Photo: C.Blankenburg

work_radolarien

Martin Wühler / Photo: C.Blankenburg

work_ring

Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

work_schleife

Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

work_schwamm

Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

work_schwammfluss

Rosmarie Weihnlich / Photo: C.Blankenburg

work_zweigwerk

Felix Schwager / Photo: C.Blankenburg

Leider fehlen uns noch einige Bilder von den Arbeiten von: Johannes Kaiser, Angela Schillig, Daniel Koch usw. Die hier gezeigten Arbeiten bilden also nur ein sehr klebe Auswahl der tollen Arbeiten die beim NEWSYMP2014 zum Thema: „Zum Gegenstand“ entstanden sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s