Ausstellung ESSENCE // 16. Internationales Emailsymposium und 1. NEWSYMP

Ausstellung ESSENCE
16. Internationales Emailsymposium und 1. NEWSYMP

Am Samstag, d. 11. Juli 2015 öffnete die Ausstellung „ESSENCE“, Resultate des 16. Internationalen Emailsymposiums und des 1. NEWSYMP im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken. Zu sehen war bis zum 30.08.2015 eine feine Auswahl der Ergebnisse zweier Symposien, die sich durch Experiment, Versuch aber ebenso brillante handwerkliche Technik auszeichnen.  Das 16. Internationale Emailsymposium stand unter der Leitung von Johannes Kaiser, Michael Ritzmann und Grit Becher (Leiterin Künstlerwerkstätten).

Teilnehmende KünsterlInnen der Gemeinschaftsausstellung ESSENCE

Karolina Baines (GB)
Barbara Lipp (D)
Ingeborg Martin (D)
Marie-Theres Masias (F)
Meghan Salgaonkar (IN)
Mikhael Selishchev (RUS)
Núria Lopez-Ribalta (ES)
Andreu Vilasis (ES)
Michael Ritzmann (D)
Johannes Kaiser (D)

Kuration: Christoph Blankenburg, Martin Wühler und Felix Schwager

-ESSENCE- beschreibt das Extrakt, das Unbedingte oder auch das Ursprüngliche, das, was dem Emaillieren und dem gemeinsamen Arbeiten in beiden Symposien zugrunde liegt. Dabei erschließt sich die Essenz durch die intensive Beschäftigung mit dem Gegenstand und der Technik ganz im Sinne des Emaillierens in traditioneller Handhabung und im Experiment mit neuen Materialien. Mit dem Blick auf 20 Jahre Internationales Email-Symposium in den Künstlerwerkstätten Erfurt und des Übergangs von Leitung und Organisation in die zweite Generation ergab sich die Frage nach der Essenz, dem Wesen der Symposien und des Emaillierens. So ist sie verbindendes Element für die beteiligten Künstler aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Russland und Indien und deren Grund nach Erfurt zu kommen. Hier beginnt die Erforschung der gemeinsamen Basis, die Verortung eines Zirkelpunktes für nachfolgende Themenkreise. Die Organisatoren beider Symposien bedanken sich bei den Sponsoren der Firmen OMERAS (Survaces in enamel, Lauter) und Schmitt (Schilderfabrik und Emaillierwerk, Bellheim) und für die Unterstützung durch die Kulturdirektion, denn letztlich sind die gute Zusammenarbeit und die geschaffenen Arbeitsmöglichkeiten in den Künstlerwerkstätten gleichermaßen essentiell für ein internationales Symposium.

Bilder der Vernissage vom 12.07.2015

Eröffnung-S.-Knorr-und

Vernissage-Essence_6 Vernissage-Essence_7 Vernissage-Essence_10 Vernissage-Essence_15 Vernissage-Essence_16 Vernissage-Essence_19 Vernissage-Essence_21 Vernissage-Essence

 

Ausstellungsansichten-Essence-presse_0

Ausstelungsansicht EG. Galerie Waidspeicher

Ausstellungsansichten-Essence-presse_1

Foyeransicht der Galerie Waidspeicher

Auswahl an Exponaten der Gruppenausstellung ESSENCE

B.-Lipp

Barbara Lipp | ohne Titel

C.-Blankenburg-Von-diffizielen-Dingen-I

Christoph Blankenburg | „Von-diffizielen-Dingen“

C.-Blankenburg-Waves

Christoph Blankenburg | „Waves“

D.-Koch-Büchse-der-P.

Daniel Koch | „Büchse der P.“

D.-Koch

Daniel Koch | „monitoring pos.02“

DSCN7097

Michael Selishchev | ohne Titel

DSCN7120

Martin Wühler | OBJ-E-01-021-14

I.-Martin

hinter Reihe: Rosmarie Weinlich mittlere Reihe: Barbara Lipp vordere Reihe: Ingeborg Martin

Karolina-Baines-essence-of-motion

Karolina-Baines | „essence of motion“

M.-Rasch-untitled-Studie-II-(2)

Mandy Rasch | untitled-Studie-II- (Detail)

M.-Rasch-untitled-Studie-II

Mandy Rasch | untitled-Studie-II-

M.-Ritzmann-ESSENCE

Michael Ritzmann | „Essence“

N.-Lopez-Ribalta-area-section

Nuria Lopez Ribalta | „Area section“

R.-Weinlich-untitled-Experimente-und-Entdeckungen-IV

Rosmarie Weinlich| „Experimente-und-Entdeckungen-IV“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s