17. Internationale Emailsymposium

Impreesionen des 17.IES in den  Künstlerwerkstätten Erfurt. Zwölf KünstlerInnen waren für zwei Wochen zu Besuch und arbeitenten künstlerisch unter dem Thema: «re:form» in der Technik des Emaillierens.

Eine Auswahl der entstandenen Arbeiten sind vom 08.09.-29.10.2017 in der Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken in Erfurt zu sehen sein.

Teilnehmer des 17. IES: Elke Albrecht; Doris Haubrichs; Annekatrin Lemke; Ingeborg Martin; Mandy Rasch; Christoph Blankenburg; Hans Härtel; Gabor Racz; Michael Ritzmann; Mikhael Selishchev; Ehrengäste: Uta Feiler; Barbara Lipp; (Marié-Thérès Masias

Alle übrigen Fotos: Grit Becher

Advertisements